Pflege

Unser umfassendes Angebot erlaubt es, auf Unterstützung angewiesenen Menschen, die Hilfe und Pflege so lange als möglich in ihrer gewohnten Umgebung anzubieten.

Ausgehend vom abgeklärten Bedarf bieten wir folgende Pflegeleistungen an:

Abklärung und Beratung (kassenpflichtige Leistungen gemäss KVG)

  • Abklärung des Pflegebedarfs und des Umfeldes sowie die Planung der notwendigen Massnahmen mit Klient und Arzt.
  • Beratung des Klienten sowie gegebenenfalls der an der Pflege mitwirkenden Personen, insbesondere im Umgang mit Pflegetechniken, Krankheitssymptomen, bei der Einnahme von Medikamenten oder beim Gebrauch medizinischer Geräte und Vornahme der notwendigen Kontrollen.
  • Ebenso leisten wir ein auf die Pflegesituation des Klienten bezogenes Schnittstellenmanagement, Abklärung und Koordination zwischen SPITEX Regional und andern Leistungserbringern wie Hausärzte, Spezialärzte, Spitäler, stationäre Pflegeinstitutionen, Sozialdienste….

Untersuchung und Behandlung (kassenpflichtige Leistungen gemäss KVG)

  • Messen von Blutdruck, Puls und Blutzucker
  • Richten und Verabreichen von Medikamenten
  • Wundversorgungen
  • Verschiedene Injektionen
  • Massnahmen zur Atemtherapie
  • Einführung von Sonden oder Kathetern und die damit verbundenen pflegerischen Massnahmen
  • Massnahmen bei Hämo- oder Peritonealdialyse
  • Verabreichung von enteraler und parenteraler Nährlösungen

Grundpflege (kassenpflichtige Leistungen gemäss KVG)

  • Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Hilfe beim Essen und Trinken
  • Hilfe bei der Körperpflege
  • Hilfe bei der Mobilisation
  • Unterstützung beim Toilettengang
  • Beine einbinden
  • Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen